Buchtipp: Trichotillomanie 3831132666
Das vorliegende Buch soll einen Einblick in dieses Krankheitsbild geben - mit einem Vorwort der Diplom-Psychologin Annett Neudecker und den Erfahrungs-berichten von 26 Betroffenen aus aller Welt.
Kurzbeschreibung
Trichotillomanie wird auch als zwanghaftes Haare-ausreißen bezeichnet und daher überwiegend in das Spektrum der Zwangserkrankungen eingeordnet. Be-troffene werden von dem Impuls beherrscht, sich die Haare auszureißen, was in der Folge zu einem spür-baren Haarverlust führt....

weitere links zum Thema Trichotillomanie

Trichotillomanie behandeln beim Erwachsenen gefunden auf www.trich.org

 

In jedem Fall raten wir zur Zusammenarbeit mit dem gut ausgebildeten Fachleuten ihres Vertrauens:

Diese HP ist ein Teil von www.sonnenstrahl.org! Unser Haftungsausschluß 

beachten Sie bitte unsere Übersetzungshinweise  Impressum und Ansprechpartner   Bankverbindung 

www.docanddoc.at  - erste Vertretungsbörse für Ärzte im Internet

Österreich: www.beratungstellen.at   www.bestHELP.at   www.bestMED.at  www.coaching.cc    www.ergotherapeuten.at  www.kunsttherapie.at  www.lebensberatung.at  www.logopaeden.at  www.mediation.info   
www.musiktherapie.at  www.physiotherapie.at  www.politiker.at   www.psychologen.at   www.psyonline.at   www.selbsthilfe.at   
www.supervision.at   www.training.at 

 

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!